Informatik

« vorherige | nächste »

Schüler: für Klasse 10

Betreuer: Hr. Fröschl

In der AG geht es darum, die Grundlagen dafür zu schaffen, um in der Kursstufe das Fach Informatik als Basis- oder Leistungsfach wählen zu können, dafür ist der Besuch der AG obligatorisch. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich, diese sollen in der AG erlernt werden.
Im Vordergrund steht dabei die Einführung in die Objektorientierte Programmierung (OOP) in der Programmiersprache JAVA. Diese werden wir in der Entwicklungsumgebung Greenfoot machen, wobei in vielen Szenarien Roboter dazu gebracht werden, in einem Kraftwerk Brände zu löschen. So werden nebenbei alle wichtigen Grundkonzepte der Programmierung wie z.B. Variablen, Schleifen und Verzweigungen der erlernt.
Des Weiteren lernen wir, wie verschiedene Dateiformate aufgebaut sind. Auch hier geht es nicht um Produktschulung, sondern um allgemeine Konzepte wie Codierung, Komprimierung usw.
Diese AG ist auch für Schüler*innen anderer Karlsruher Schulen geöffnet, da das Kant-Gymnasium eines von nur zwei Gymnasien sind, die Informatik auf Basis- oder Leistungsfachniveau anbieten.